Forderungsmanagement für Energie, Telekommunikation und Neue Medien

Was mache ich, wenn ich vom Gericht einen Mahnbescheid bzw. einen Vollstreckungsbescheid zugestellt bekomme?

In diesem Fall nehmen Sie am besten sofort telefonischen Kontakt zu uns auf. So lassen sich alle Fragen in der Regel schon in einem Telefonat klären.

Zwar sind bereits zusätzliche Gerichts- und Inkassokosten durch die Einleitung des gerichtlichen Mahnverfahrens entstanden, weitere Kosten (etwa in einem streitigen Verfahren bzw. im Zwangsvollstreckungsverfahren) lassen sich so aber häufig per individueller Zahlungsvereinbarung vermeiden.

Eine Grafik zum Ablauf des gerichtlichen Mahnverfahrens finden Sie hier.

zurück zu den FAQ

Kontakt

Haben Sie eine Frage zu unserem Mahnschreiben oder möchten vielleicht eine Ratenzahlung vereinbaren? Wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Anliegen weiter.

 

Sie können uns Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 18:00 Uhr sowie Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr telefonisch erreichen unter: Tel: 0221 - 59 714 900