Informationen zur SCHUFA

Datenübermittlung an die SCHUFA (§ 31 Abs. 2 S. 1 Nr. 4 BDSG)

Wir weisen darauf hin, dass wir gemäß Art. 6 Abs. I Buchstabe f DS-GVO Daten über trotz Fälligkeit nicht beglichener Forderungen an die SCHUFA Holding AG, Wiesbaden, übermitteln (siehe unten), wobei diese Daten dort Berücksichtigung bei der Ermittlung von Wahrscheinlichkeitswerten (Scoring) finden können. Das geschieht, soweit Sie nach Eintritt der Fälligkeit der Forderung mindestens zweimal schriftlich gemahnt worden sind, die erste Mahnung mindestens vier Wochen zurückliegt und Sie die Forderung nicht bestritten haben. Sofern die Forderung durch ein rechtskräftiges Urteil festgestellt wurde, erfolgt eine Meldung unabhängig von vorgenannten Kriterien.

Der genaue Gesetzeswortlaut von § 31 Abs. 2 S. 1 Nr. 4 BDSG hier nachgelesen werden.

Weitere Informationen über die SCHUFA erhalten Sie unter: www.meineschufa.de. Oft können wir Ihnen sogar Ratschläge mit auf den Weg geben, wie Sie künftig Inkassomahnungen vermeiden können.

Haben Sie eine Frage zu unserem Mahnschreiben oder möchten vielleicht eine Ratenzahlung vereinbaren? Wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Anliegen weiter.

Sie können uns Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr telefonisch erreichen unter: Tel: 0221 - 59 714 900

Unsere Kooperationspartner und Referenzen

Kontakt für Mandanten

Sie suchen ein zuverlässiges Inkasso-Unternehmen und möchten weitere Informationen von uns? Kein Problem. Wir freuen uns über Ihre Nachricht und werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Telefon

Mo. - Fr. von 8:00 bis 17:00 Uhr
0221 - 59 714 743

E-Mail

vertrieb@ewd-inkasso.de

Kontakt für Zahlungspflichtige

Haben Sie eine Frage zu unserem Mahnschreiben oder möchten vielleicht eine Ratenzahlung vereinbaren? Wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Anliegen weiter.

Telefon

Mo. - Fr. von 8:00 bis 17:00 Uhr
0221 - 59 714 900

E-Mail

info@ewd-inkasso.de

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.

Durch klicken auf „Cookies zulassen“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Marketing- und zu Analyse-Zwecken setzen.

Unter „Cookie Einstellungen“ können Sie mehr darüber erfahren, wie Cookies verwendet werden und individuelle Einstellungen vornehmen.

Cookies zulassen
Optionale Cookies ablehnen
Cookie Einstellungen
 
Cookie Einstellungen
Notwendige Cookies
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Name
Gültigkeitsdauer
Zweck
consentChoice,
analytics
14 Tage
Status Cookie-Vereinbarung

Statistik Cookies
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Betreibern zu verstehen wie Besucher mit Webseiten interagieren. Dies geschieht indem Informationen anonymisiert gesammelt und ausgewertet werden.
Name
Gültigkeitsdauer
Zweck
_ga
2 Jahre
Google Analytics
_gid
1 Tag
Google Analytics
_gat
1 Minute
Google Analytics
ads
ga-audiences
(Pixel)
2 Jahre
Google Ads Remarketing
doubleclick
1 Jahr
Google Ads Tracking
Speichern